JuLeiCa

(JugendLeiter*in-Card)

Du möchtest dich längerfristig bei Lambda BB engagieren? Dann ist die JuLeiCa-Ausbildung eine gute Basisqualifikation für deine ehrenamtliche Tätigkeit in der Jugendarbeit.

Mit dem Besuch einer JuLeiCa-Ausbildung hast du eine gute Basisqualifikation für deine ehrenamtliche Tätigkeit in der Jugendarbeit. Du erfährst, was man mit einer Gruppe unternehmen kann, wie du Freizeiten gestaltest und gut vorbereitest. Welche rechtlichen Fragen du dabei beachten musst und auch welche Pflichten auf dich zukommen. Du erhälst einen Einblick in die Gruppenpädagogik. Wie läuft Kommunikation in der Gruppe ab, welches Rollenverhalten der Teilnehmer*innen können auftreten und wie gehe ich damit um? Wusstest du zum Beispiel, dass jede Gruppe bestimmte Phasen durchlaufen kann? Dies und noch viel mehr erfährst du in der Jugendleiter*innenausbildung.

  • Die JuleiCa ist offiziell anerkannt. Du kannst damit also auch Deine Jobbewerbungen versilbern
  • Die Reiseleitung bei kommerziellen Jugendreisen setzt oft eine JuleiCa voraus. Dein Vorteil!
  • Du erhältst mit der JuleiCa bei verschiedenen Anbietern (z.B. Fahrschulen, Künstlerbedarfsläden) Preisvorteile
  • Du bist Teil einer großen Community und kannst neue Leute kennenlernen
  • Du kannst Jugendlichen mit Deinem Engagement helfen

Weitere Informationen findest du unter juleica-berlin.de und juleica.de
Bitte lies dir dir Teilnahmebedingungen genau durch!
(Verlinkung Teilnahmebedingungen Juleica bei Lambda BB)
An drei Wochenenden erhaltet ihr das Werkzeug, Jugendgruppen, Freizeiten oder Workshops zu leiten. Themenschwerpunkte werden dabei sein: Kommunikation, Gruppendynamiken- und -phasen, rechtliche Informationen, Spielepädagogik und vieles mehr. Das Seminar beinhaltet sowohl theoretische Inputs als auch praxisorientierte Aufgaben und Spiele, die in einer breiten Vielfalt an Methoden verpackt werden. Spaß ist also garantiert! Nach erfolgreicher Teilnahme an der Schulung und einer Bescheinigung über die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs erhältst du die Jugendleiter-Card (juleica), ein bundesweit anerkanntes Zertifikat, das dir deine Befähigung im Leiten von Jugendgruppen bescheinigt. Wir sind bemüht einen diskriminierungsarmen, inklusiven und geschützten Raum mit euch zusammen zu gestalten.
Folgende Punkte sind Voraussetzung für den Erwerb einer JuleiCa:

  • Die erfolgreiche Teilnahme am Jugendleiter*innen-Seminar
  • Die erfolgreiche Teilnahme am Erste-Hilfe-Kurs
  • Du musst mindestens 16 Jahre alt sein

Wir brauchen von euch:

  • Mitgliedsantrag (kostenlos)
  • Elterneinverständniserklärung (für Minderjährige)
  • Anmeldeformular

Nächste 1. Hilfe Kurse

  • 05. April 2024
  • 11. Oktober 2024

Nächste JuLeiCa Kurse

  • 10., 11., 17. und 24. April 2024
  • 07. bis 10. Oktober 2024

Infos zu den Eckdaten und Kosten findest du unter Aktuelles.
Fragen und Anmeldung an juleica[at]lambda-bb.de

Aktuelles zu JuLeiCa

  • 1.Hilfe-Kurs

    1.Hilfe-Kurs

    23. September 23 von 9 bis 17 Uhr Du möchtest einen 1.Hilfe-Kurs machen?Vielleicht sogar im Zuge unserer JuLeiCa?am liebsten queersensibel und strukturkritisch? Dann bist du am 23.09.23 bei uns genau richtig! Den 1. Hilfe Kurs wird Lee geben. Anmeldung bis 15. September 2023 anveranstaltungen [at] queeres-jugendzentrum [dot] de Weiteres dazu auf Instagram: https://www.instagram.com/p/CvZ1W0eqcTo/

  • JuLeiCa in August!

    JuLeiCa in August!

    21. bis 31. August 2023 Du möchtest dich längerfristig bei Lambda BB engagieren?Dann ist die JuLeiCa-Ausbildung eine gute Basisqualifikation für deine ehrenamtliche Tätigkeit in der Jugendarbeit.Mit dem Besuch einer JuLeiCa-Ausbildung hast du eine gute Basisqualifikation für deine ehrenamtliche Tätigkeit in der Jugendarbeit. Die JuLeiCa wird vom 21.08.23 bis 31.08.23 in präsenz bei uns im Jugendzentrum…